Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Stresscontrol

Stress gehört heutzutage schon fast zum  „guten Ton“.
Die Folge ist aber: Stress bedroht im erheblichen Maße unsere Gesundheit, und verbraucht unsere Kraftreserven.

 

Vom Schüler über die berufstätige Mutter bis zum Topmanager – die Anforderungen des modernen Lebens setzen die meisten Menschen  unter Druck. Alarmierende Zahlen der Krankenkassen berichten
vom Anstieg der organischen und psychischen Erkrankungen durch Stress, bis hin zur Königsklasse:
dem Burnout-Syndrom.
Sind die Energiereserven erst einmal ausgeschöpft, sinkt die Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit. Gereiztheit, Albträume, Schlafstörungen, Magen-Darmprobleme und Bluthochdruck können Stress-Symptome sein.

 

Teufelskreis - Dauerstress

Dauerstress geht noch einen Schritt weiter und führt zu körperlichen Veränderungen. Er schwächt das Immunsystem und begünstigt Herzerkrankungen, Diabetes, Lungenleiden und Rückenschmerzen.

Stress schleicht sich langsam ein, man gewöhnt sich allmählich daran oder er wird schlichtweg ignoriert. Es sollen tausend Dinge gleichzeitig getan werden – und doch weiß jeder genau, dass die anstehenden Aufgaben nicht oder nur mit einem echten Kraftakt geschafft werden.
Aber irgendwann ist jede Kraft einmal zu Ende

Stress ist für jeden etwas anderes:
Ob es Ärger über den Nachbarn, Disharmonie in der Familie,  Probleme am Arbeitsplatz, oder einfach die Sehnsucht nach einem erfüllten Leben in Zufriedenheit ist, alles hinterlässt Spuren und prägt das Leben genau in die Richtung, die keiner haben will.

 

 

Nichts verändert sich ohne Grund
Jede neue Erfahrung die du machst, führt zu einem besseren
oder schlechteren Lebensgefühl.
Es ist nur eine Entscheidung, welche Erfahrung weitergelebt werden soll.

 


 

Seminarinhalte:

- Anspannung - Erwartungshaltung
- Wege aus der Krise (Technik vs. Lebenseinstellung)
- Was ist Stress?
- Körperliche Stressreaktionen  Erkrankungen entstehen
- Genügend Erholung - im Sport?
- Achtsamkeitstraining / Genusstraining
- Was ist Glück?
- Wie denken wir im Stress?
- Stressoren ermitteln
- Innere u. äußere Abwehrsysteme des Menschen
- Stressmuster erkennen
- Überzeugungsmuster auflösen
- Zeit- u. Energiemanagement zum direkten Umsetzen
- Bewertungssystem Geld: richtig erkennen - persönlich nutzen
- Stressfolgeschäden der Wirbelsäule

 

 

Seminarziel:

Ablegen der Opferrolle - Aufwachen im Leben, um gesund zu bleiben
- Gesundheitliche Aufklärung (Primärprävention)
- Sensibilisierung der Körperwahrnehmung
- Verhaltensprävention
- Stressbewältigungsstrategien im Alltag nutzen
- Persönlichkeitsentwicklung
- Die Notwendigkeit zur persönlichen Veränderung verstehen

 


 

Dauer:

9.00 - 17.00 Uhr

Datum:
 
Seminarort:
66839 Schmelz, Ludwig-Uhland-Str. 19
Preis: 180,- €          (Frühbucher: 150,- € *)

* Der Frühbucherrabatt gilt bis 14 Tage vor Seminarbeginn

Inkl. Getränke und Snacks in den Pausen. Die Mittagsmahlzeit ist nicht im Preis inbegriffen.
Zur Mittagspause fahren wir gemeinsam in eines der umliegenden Lokale.


Anmeldung per Email             ( Hilfe bei Fragen: 06887 - 8939176 )

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?